Der Verein: Gesellschaftspolitische Zielsetzung

Seit dem Jahr 2000 sind die reichsten 10 Prozent immer reicher geworden und die unteren 10 Prozent immer ärmer geworden. Heute leben mehr als 11 Millionen Menschen in der Bundesrepublik im Armutsrisiko.  Die Schere zwischen arm und reich geht immer mehr und immer schneller auseinander.

 

Dieses bedeutet, dass es Menschen mit guter finanzieller Ausstattung, mit stetig wachsendem Einkommen und Vermögen gibt. Auf der anderen Seite aber festgestellt werden muss, dass eine stetig steigende Anzahl von Menschen aus vielerlei Gründen an dieser allgemein positiven Entwicklung nicht teilhaben können und somit gesellschaftlich ausgegrenzt werden.

 

Deshalb versuchen wir durch gesellschaftspolitische Arbeit und Aufklärung die Rahmenbedingungen zu verbessern. Letztlich will das Elmshorner Spendenparlament mit seinen Mitteln dazu beitragen, dass der soziale Friede in der Stadt keinen Schaden leidet und gewahrt bleibt.

 

Weiterführende Informationen:

Auf das Bild klicken
Auf das Bild klicken

 

Kontakt:

Elmshorner Spendenparlament 

Königstraße 36a

25335 Elmshorn

Fon: 041 21 - 231 308

Fax: 041 21 - 231 208

E-Mail: post@spendenparlament-elmshorn.de

 

Büro und Öffnungszeiten:

Königstraße 36a

Jeden Freitag von
11.00 - 12.00 Uhr

 

Spendenkonto IBAN:

DE81221500000000115177